So setzen Sie sich als Führungskraft durch – erfolgreich delegieren

Wie klar und konsequent sind Sie als Chef/in? Ist auf Ihre Worte Verlass? Wie gut gelingt es Ihnen, Ihren MitarbeiterInnen klar definierte Aufgaben zu übertragen? Wie gut sind Sie im Delegieren? Wird getan, was Sie von Ihrem Team verlangen, so wie es vereinbart wurde? Wie eigenverantwortlich lassen Sie Ihr Team arbeiten? Sind Sie durchsetzungsstark, ohne dabei brüsk oder unfreundlich zu wirken?
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Dinge einfordern und wie Sie eigenständiges, verantwortungsvolles Denken und Handeln bei Ihren MitarbeiterInnen fördern.

Dauer: 1 Tag

Nächster Termin:
auf Anfrage

Dieses Seminar lässt sich ideal mit dem Kommunikations-Grundlagenseminar sowie auch mit dem Führungskräfte-Grundlagenseminar kombinieren.

Die Methodik


Inhaltsschwerpunkte:

  • Ihre Einstellung beeinflusst Ihr Verhalten – wieviel trauen/muten Sie Ihrem Team zu?
  • Delegieren: positive Effekte, Sinn, Nutzen und Grenzen
  • Richtiges Delegieren dient allen Beteiligten
  • Kompetente MitarbeiterInnen entwickeln
  • Der Delegationsprozess: So übertragen Sie schrittweise Aufgaben, Verantwortung und Kompetenzen
  • Glasklar kommunizieren, vollständig informieren
  • Potenziale in Menschen erkennen und fördern
  • Motivation durch Wertschätzung
  • Entwicklung unterstützen: die Führungskraft als Coach
  • Menschen stärken, Selbstvertrauen fördern, Mitarbeiter wachsen lassen

Schreiben Sie mir Ihre unverbindliche Anfrage!





*Verpflichtende Angaben.