Freundlich, sicher und professionell telefonieren

Wer telefoniert, ist so etwas wie eine akustische Visitenkarte seines Unternehmens. Da der visuelle Eindruck wegfällt ist es umso wichtiger, sprachlich klar, verständlich, professionell und sympathisch rüberzukommen. Kundenbindung entsteht, wenn man seinen Gesprächspartnern positiv in Erinnerung bleibt. Ziel dieses Seminars ist es, Bewusstheit und konkretes Know-how für professionelles, serviceorientiertes Telefonieren zu vermitteln. So telefonieren Sie in Zukunft zeitsparend, kundenorientiert, effizient und freundlich. Das erhöht die Zufriedenheit – sowohl der telefonierenden MitarbeiterInnen, als auch der Kunden.

Dauer: 1 Tag

Nächster Termin:
auf Anfrage

Die Methodik

Inhaltsschwerpunkte:

  • Phasen eines professionellen Telefonats, ideale Zeitdauer
  • Sinn und Nutzen der Begrüßungsformel
  • Gute Telefonate sind klar, kurz, freundlich, professionell und zielorientiert
  • Die eigene Stimme kennen und richtig einsetzen
  • Klar und verständlich sprechen
  • Sprechgeschwindigkeit und Modulation
  • Das Gespräch souverän lenken
  • Wirklich gutes aktives Zuhören
  • Rasches, unkompliziertes, serviceorientiertes Problemlösen am Telefon
  • Die richtigen Fragen stellen / unterschiedliche Fragetechniken
  • Konstruktiver Umgang mit verärgerten und unfreundlichen Gesprächspartnern
  • Das Gespräch professionell und positiv beenden
  • Verlässliche Nachbereitung
  • Aktives Training verschiedener typischer Telefonsituationen
  • Stimm- und Artikulationsübungen für klares akzentuiertes Sprechen

Schreiben Sie mir Ihre unverbindliche Anfrage!





*Verpflichtende Angaben.